Über mich

    20190714_163417

    Mein Name ist Dorit Behrens. Als systemischer Naturcoach, Fachkraft für tiergestützte Intervention (ISAAT) und Kursleiterin für Achtsamkeitstraining untersütze ich Menschen dabei, die fördernde Kraft des achtsamen Natur- und Tierkontaktes für ihr Wohlbefinden und ihre Entwicklung zu nutzen.

    Mein beruflicher Weg in Kürze

    • 2004: Magister Artium
    • 2005-2010: angestellt in der Kultur-, Kreativ- und Kommunikationsbranche
    • 2010-2016: selbstständig als Autorin, Projekt- und Kommunikationsmanagerin für Nachhaltigkeit
    • 2016: Ausbildungen zum systemischen Coach naturorientiert & tiergestützt, NLP Practitioner
    • seit 2016: Tätigkeit als Demenzbegleiterin
    • 2017: Weiterbildung zur Kursleiterin für Achtsamkeitstraining zur Stressbewältigung
    • seit 2017: selbstständig mit stadtauswärts
    • 2018/2019: Weiterbildung zur Fachkraft für tiergestützte Intervention (ISAAT)
    • laufend: eigene Achtsamkeitspraxis, Besuche von Workshops und Seminaren sowie intensives Literaturstudium rund um Themen der natur- und tiergestützten Förderung, artgerechten Tierhaltung, Permakultur, Outdoor, Demenz, Persönlichkeitsentwicklung, Achtsamkeit und vieles mehr