Seminartermine Archiv

21. November 2020
Gesund im Wald
Online-Seminar für Übungsleiter des Landessportbundes Niedersachsen

21. September 2020 (verschoben vom 12. Mai 2020)
Waldbaden: Wie die Natur entspannt und die Gesundheit fördert
Vortrag und Exkursion im Rahmen der Qualifizierungsreihe für Ehrenamtliche des Bildungszentrums für Natur, Umwelt und ländliche Räume des Landes Schleswig-Holstein.

12. & 13. März 2020
Wandern und Naturerleben für Menschen mit Demenz – musste leider entfallen
Vortrag im Rahmen der Fachtagung „Der Wald bewegt – Forum Naturschutz und Gesundheit“ der Alfred Toepfer Akademie für Naturschutz und der Niedersächsischen Landesforsten

12. Dezember 2019
Vitamin N. Wie Naturkontakte unsere Gesundheit fördern
Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung „Ökosystemleistungen und Naturschutz“ an der Leuphana Universität Lüneburg

01. Oktober 2019
Ackern mit Kindern: wie der Bauernhof zum Lernort wird
Planung des eintägigen Seminars für Bildungseinrichtungen und landwirtschaftliche Betriebe

27. September 2019
Naturerlebnisse für Menschen mit Demenz gestalten

Planung und Moderation der eintägigen Fortbildung für Natur- und Landschaftsführer*innen und Betreuungskräfte nach §53c SGB XI

06. bis 08. September 2019
Waldbaden. Mit Achtsamkeit und der Kraft der Natur Stress erkennen und abbauen
Planung und Leitung des dreitägigen Workshops für Kunden der KVHS Landkreis Harburg

31. August 2019
Waldbaden – Modeerscheinung oder eine neue Möglichkeit für Natur- und Landschaftsführer*innen?
Vortrag und Exkursion im Rahmen des Jahrestreffens der Natur- und Landschaftsführer*innen Schleswig-Holstein

04. Mai 2019
(Wald-) Wege zur Gesundheit. Wie Natur unser Wohlbefinden stärkt
Vortrag und Schnupperexkursion im Rahmen des Übungsleiterlehrgangs „Natur bewegt“ des Kreissportbundes Harburger Land

03. November 2018
Waldbaden – Wie wirkt der Aufenthalt in der Natur auf Körper, Geist und Seele?
Vortrag und Schnupperexkursion im Rahmen des Aufbau-Seminars „Gesundheit und Naturerlebnis“ für Natur- und Landschaftsführer*innen in der Lüneburger Heide