NaturPause

Erholsame Naturbegegnungen
für Pflegende

Bei erholsamen Natur- und Tierbegegnungen entdecken wir die Natur mit allen Sinnen: den Wind in den Wipfeln, ein weiches Fell, den Duft des Waldbodens… Abseits des Pflegealltages empfängt uns die natürliche Welt unvoreingenommen, lässt uns absichtslos umherstreifen, tief durchatmen und zur Ruhe kommen. In der Gemeinschaft Gleichgesinnter müssen wir nichts erklären und gewinnen durch das aktive Tun und Erleben neue Kraft und Lebensfreude. So nehmen wir die Gelegenheit wahr, auch gut für uns selbst zu sorgen.

Die NaturPause richtet sich an Menschen, die haupt- oder ehrenamtlich in Pflege und Betreuung tätig sind. Sie wird in Kooperation mit Trägern wie Pflegeeinrichtungen oder Seniorenstützpunkten durchgeführt und vermittelt Übungen zur naturgestützten Entspannung, Erholung und Resilienzförderung.